Fahrradhelme Ratgeber 2017 – Sicherheit geht vor!

 

 Fahrradhelme für Damen und Herren


 Fahrradhelme für Kinder


 Fahrradhelme für Kleinkinder


Wer mit dem Fahrrad unterwegs ist – der stellt sich auch die Frage „Soll ich mir einen Fahrradhelm zulegen?“ Da in Deutschland keine Helmpflicht für Fahrradfahrer existiert und auch nicht für Kinder, muss jeder für sich selbst entscheiden, ob ein Fahrradhelm sinnvoll ist. Nichtsdestotrotz bietet Dir ein Fahrradhelm ein Sicherheitsgefühl auf der Straße und kann sogar das Leben retten. Im Internet gibt es inzwischen eine große Auswahl von Fahrradhelmen und wir möchten Dir beim Suchen das passende Modell weiterhelfen. Wir beziehen uns auf mehrere Fahrradhelm Testberichte von verschiedenen Herausgebern, um Dir den richtigen Fahrradhelm zu finden.

Für den folgenden Ratgeber waren Fahrradhelm Test Portale und Fahrradhelm Kinder Test Portale wie

  • Stiftung Warentest
  • ADAC

von besonderer Bedeutung, weil die Fahrradhelme von Experten auf Herz und Nieren getestet wurden. Ein Mehrwert von dem Radfahrer beim Fahrradhelm Kauf profitieren, um die besten Fahrradhelme zu finden.


Sicher auf dem Fahrrad unterwegs

Fahrradhelm KinderWelcher Fahrradhelm ist der Beste? Bei einem Produkt, dass das eigene Leben schützt und in der Regel viele Jahre genutzt werden kann, sollte man nicht anfangen zu sparen. Alleine in Deutschland verunglücken jedes Jahr 10 Tausende Radfahrer, leider hunderte davon bezahlen diese Unfälle mit ihrem Leben.Fahrradhelm Test Damen

In vielen Fällen hätten schwere Kopfverletzungen durch einen Fahrradhelm vermieden werden können. Sogar preiswerte Fahrradhelme können ein hohes Maß an Sicherheit bieten. Mittlerweile achten Hersteller eines Fahrradhelms auf Sicherheit und ein tollen Design, da viele Käufer auch den optischen Aspekt für wichtig halten.


Die passende Fahrradhelm Größe bestimmen

Die richtige Fahrradhelmgröße ist für die Funktion entscheidend. Es gibt verschiedene Formen und Designs von Fahrradhelmen, aber nur wenn der Fahrradhelm richtig sitzt, dann kann er auch seinen Schutz erfüllen. Deshalb ist es wichtig seinen Kopfumfang zu wissen.

fahrradhelm damen

Du weißt deinen Kopfumfang nicht?

 

Kein Problem – Um diesen zu messen wird einfach ein Maßband um den Kopf gelegt und sollte einen Abstand von 1cm oberhalb der Augenbrauen gelassen werden. Anschließend sollte 1cm zum gemessenen Kopfumfang addiert werden. Wenn Dein Maß zwischen zwei Größen liegt, solltest Du die nächstgrößere verfügbare Größe auswählen.

Tipp: fahrradhelm testsFalls kein Maßband vorhanden ist, kann man auch eine Schnur verwenden und diese anschließend mit einem Lineal abmessen.

Die folgende Tabelle zeigt eine ungefähre Größe für Fahrradhelme und kann von Hersteller zu Hersteller variieren:

HelmgrößeKopfumfang in cm
XS51 - 54
S55 - 56
M57 - 58
L59 - 60
XL61 - 62
XXL63 - 64

Fahrradhelm Tests von Stiftung Warentest und ADAC

fahrradhelm tests

Stiftung und Warentest hat unter anderem auch einen Fahrradhelm Test für Erwachsene sowie einen Fahrradhelm Test für Kinder. Sie testen regelmäßig die Sicherheit von ausgewählten Fahrradhelmen z.B. von Herstellern wie Abus, KED, Uvex, Casco, Limar, Lazer, Bell und berichten über ihre Ergebnisse. Hier geht es zum Fahrradhelm Test von Stiftung Warentest Stiftung Warentest.

Ebenfalls testet der ADAC regelmäßig Fahrradhelme in ihrem Fahrradhelm Test. Sie prüfen unter anderem die Sicherheit und veröffentlichen ihre Ergebnisse auf ihrer Webseite. Mehr dazu:

Fahrradhelm Test Kriterien der meisten Portale für Fahrradhelme waren unter anderem der Schutz bei einem Unfall, der Komfort, Schadstoffe und die Hitzebeständigkeit. In einigen Fahrradhelm Testberichten findest Du einige interessante Modelle, die für dich in Frage kommen können.


 

Die richtige Passform eines Fahrradhelms

Viele Fahrradhelme bieten einen hohen Tragekomfort aber nicht jeder passt genau auf den Kopf. Für einen guten Schutz muss ein Fahrradhelm sehr gut und gerade sitzen. Es sollte weder zu weit zur Stirn gezogen sein, noch zu weit in den hinteren Bereich rutschen. Wenn der Helm optimal auf dem Kopf sitzt, sollte er nicht aus dieser Position geschoben werden können. Nicht nur die Passform ist wichtig, sondern auch das Gewicht eines Fahrradhelms ist entscheident. Es sollte nicht zu schwer sein und darf beim Fahrradfahren nicht stören.

 

fahrradhelm testKopfumfang messen

Ein Maßband wird um den Kopf gelegt und sollte dabei oberhalb der Ohren und über die Stirn ca. 1cm oberhalb der Augenbrauen gemessen werden. Das Maßband darf nicht über den Nacken gelegt werden, sondern muss am Schädel bleiben. Sollte dein Maß zwischen zwei Größen liegen, solltest Du die größere Größe auswählen.

test fahrradhelm

So sitzt der Fahrradhelm richtig

Der Fahrradhelm sollte waagerecht auf dem Kopf sitzen. Den Verschluss Kopfring auf die passende Größe des Kopfes einstellen. Danach wird das Gurtdreieck ums Ohr angelegt und der Verschluss sollte unterm Kinn sitzen. Die Riemen sollten stramm gespannt werden, ohne zu drücken damit der Fahrradhelm nicht verrutscht.

fahrradhelm kindFalsche Benutzung

Der Fahrradhelm darf nicht zu hoch oder zu weit unten an der Stirn sitzen. Die Riemen sollten an den Seiten und am Kinn fest angelegt werden, ohne zu drücken. Der eingestellte Fahrradhelm sollte eng am Kopf liegen und sollte sich nicht leicht drehen oder auf dem Kopf verschieben lassen.


 

Folgende Dinge solltest Du beim Fahrradhelm Kaufen beachten:

 

  • Größe des Fahrradhelms: Wähle die passende Größe des Fahrradhelms. Der Helm darf weder wackeln noch drücken, er sollte bequem auf dem Kopf sitzen und sollte beim Fahrradfahren nicht verrutschen. Fahrradhelme in die das Kind hineinwachsen soll, werden abgeraten. Du solltest stets einen passenden Fahrradhelm tragen, um im Straßenverkehr gut geschützt zu sein.

  • Gewicht des Fahrradhelms: Zu schwere Fahrradhelme sind nicht empfohlen, weil sie als zusätzliches Gewicht auf den Kopf und Nacken lasten und können Kopfschmerzen verursachen.

  • Belüftung des Fahrradhelms: Besonders im Sommer sollte der Fahrradhelm über Lüftungsschlitze besitzen, weil sie die Temperatur unter dem Fahrradhelm reguliert. Solche Lüftungsschlitze können einen Sonnenstich oder einen Hitzschlag verhindern, da sich die Hitze unter dem Fahrradhelm staut. Um zu verhindern, dass Insekten durch die Schlitze an den Kopf gelangen und zustechen können, sollte der Fahrradhelm ein Insektennetz besitzen.

 

fahrradhelm testsZusätzliche Sicherheitshinweise:

  • Der Verschlussriemen des Fahrradhelms sollte unter dem Kinn liegen.
  • Belichtungen am Fahrradhelm sorgen bei Dunkelheit und schlechtem Wetter für mehr Sicherheit.
  • Wenn der Fahrradhelm bei einem Aufprall zu Bruch geht oder Verformungen aufzeigt, sollte man von ihm verabschieden, weil die Schutzfunktion nicht mehr erfüllt werden kann. Auch wenn äußerlich keine Schäden sichtbar sind, so können feinste Risse im Inneren des Materials auftreten und die Stabilität des Fahrradhelms beeinträchtigen. Der Fahrradhelm sollte daher auch nicht auf den Boden gefallen werden.

 

Schützen Fahrradhelme wirklich vor Verletzungen?

Einige Fahrradfahrer glauben, dass der Fahrradhelm nichts nützen würde. Das ist aber nicht wahr. Zum Glück wird bei den meisten Unfällen der Kopf nicht verletzt, aber wenn der menschliche Kopf in Mitleidenschaft gezogen wird, dann kann ein Fahrradhelm das Leben retten. Das ergab eine Studie von Forschern der University of Arizona. Bei der Auswertung ihrer Akten von über 6000 Fahrradfahrern mit Hirnverletzungen stellte sich heraus: Bei den Radfahrern, die einen Fahrradhelm trugen waren die Verletzungen geringer und es traten weniger Todesfälle auf. (Quelle: american college of surgeons)


 

Was passiert bei einem Zusammenprall mit dem Fahrradhelm?

fahrradhelm kaufenDer Fahrradhelm fängt die Wucht und die Energie des Sturzes ab und übernimmt die Funktion einer Knautschzone. Dabei wird eine hohe Energie auf den Fahrradhelm abgegeben. Da die Aufprallfläche eines Fahrradhelms größer als die des Kopfes ist, wird die Energie bei einem Aufprall besser verteilt. Der Fahrradhelm staucht sich und dadurch wird die Energie verringert und vom Kopf abgehalten. Außerdem wird eine Druckwelle im Gang gesetzt und verläuft 3-dimensional kreisförmig über den Fahrradhelm und wirkt wie ein Blitzableiter. Der Aufprall kann Beschädigungen und Brüche am Fahrradhelm verursachen und dies ist kein Mangel des Fahrradhelms, sondern der Helm beweist seine hohe Energieaufnahmefähigkeit. Das wäre sonst am Kopf (Schädel) passiert. Auch wenn ein Fahrradhelm bei einem Aufprall bricht, so hat er seine Funktion erfüllt. Dank moderner Verfahren können Fahrradhelme inzwischen sehr belastbar sein.


 

Haltbarkeit eines Fahrradhelms

test fahrradhelmDas Material eines Fahrradhelms altert auch ohne äußere Beschädigungen. Die Werkstoffe eines Helms unterliegen einer Alterung und mit der Zeit nimmt die Schutzwirkung ab. Dadurch dass ein Fahrradhelm längere Zeit Sonne, Regen und Win ausgesetzt ist, wird er irgendwann unbeständig. Deshalb sollten Fahrradhelme nach 3-5 Jahren ausgetauscht werden. Nach einem Sturz mit sichtbaren Schäden muss man seinen Fahrradhelm unbedingt austauschen. Ein Helm sollte nicht in der Sonne gelagert werden, weil zu viel UV Licht dem Kunststoff schaden kann. Vor allem  sollte der Fahrradhelm nicht mit Aufklebern oder sonstigen verschönert werden, die mit Lösemittel aus Klebstoffen bestehen. Deshalb wird beim Fahrradhelm Kauf davon abgeraten sich einen Fahrradhelm zu kaufen, der gebraucht ist, weil die Schutzfunktion des Helms nicht gewährleistet werden kann.


 

Unterschiede zwischen Fahrradhelme für Herren und Fahrradhelme für Damen

Fahrradhelme für Damen unterscheiden sich hinsichtlich der Sicherheit nicht maßgeblich von solchen für Herren. Es gibt keine geschlechtsspezifischen Produkte bei der Sicherheitsausrüstung für das Fahrrad. Es handelt sich dabei um kleine Details.


 

Fazit: Ein Fahrradhelm Test hilft dir bestimmt weiter

fahrradhelm test

Im Großen und Ganzen ist ein Fahrradhelm Test, wie Du ihn zahlreich im Internet finden kannst, für dich sicherlich hilfreich, da er dir schnell und kompakt einen Überblick über aktuelle Modelle verschaffen kann. So hast Du die Möglichkeit, dich über Sicherheit, Größe und viele weitere Details zu informieren und dabei zu erfahren, welcher Fahrradhelm für dich am besten geeignet ist.

Vor allem kannst Du in einem Fahrradhelm Test deiner Wahl erfahren, welcher Preis für den Fahrradhelm der beste ist und diesen später online sofort zum günstigen Preis bestellen. Insofern verschafft dir ein Fahrradhelm Test einen Vorzug und Du findest ein gut geeignetes Modell, das dir viel Sicherheit bietet.

Auch wenn in Deutschland keine Fahrradhelmpflicht im Straßenverkehr exisitert, so kann ein Fahrradhelm Kopfverletzungen vermeiden oder zumindest den Verletzungsgrad vermindern. Deshalb ist ein Fahrradhelm eine gute Investition für Deine Sicherheit und Gesundheit. Es bleibt künftig eine persönliche Entscheidung, ob man einen Fahrradhelm tragen möchte oder nicht. Wer sich mit einem Helm im Straßenverkehr sicherer fühlt, der sollte sich einen Fahrradhelm zulegen. Inzwischen gibt es viele ansprechende Designs, Farben und Formen und daher gibt es für jeden etwas dabei.